Bruichladdich

$CATEGORIES_NAME

Bruichladdich ist eine Destillerie, die auf der Insel Islay an der Westküste von Schottland gelegen ist. Üblicherweise werden hier die rauchigen und besonders intensiven Whiskies hergestellt, man denke an Ardbeg und Laphroaig. Bei Bruichladdich macht man es allerdings ein wenig anders. Angefangen hat die Geschichte im Jahre 1881, als die Brüder William, John und Robert Harvey die Brennerei bauten.

Eigentlich wurden alte Bauernhöfe zu Destillerien umgebaut, Bruichladdich wurde direkt als Ort der Whisky-Produktion geplant und war dann auch die modernste ihrer Zeit, was an dem viktorianischen Equipment liegt, das interessanter Weise heute immer noch verwendet wird. In den folgenden Jahren durchlief Bruichladdich ein reges Auf und Ab, familiäre Streitigkeiten, Weltkriegte, industrielle Monopole und der schwindende Arbeitsmarkt prägten Islay und seine Brennereien. Im Jahre 1994 schien Bruichladdich dann am Ende, Jim Beam hatte die Destillery aufgekauft und dann geschlossen.

Bruichladdich, Port Charlotte und Octomore bei Delicious Berlin

Das Portfolio der Brennerei bietet 3 Linien, welche eine große Bandbreite abdecken. Für Einsteiger und Liebhaber milder Whiskys ist die klassische und ungetorfte Linie, Bruichladdich, wunderbar geeignet. Mild und sanft, trotzdem aromatisch und vielfältig mit Noten von Malz, Frucht, Eiche, Kräutern und vielem mehr überraschen und überzeugen diese Single Malts. Der Kenner wird eher zu Port Charlotte greifen. Bruichladdich beschreibt sie als „heavily peated“ und das trifft auch zu. Neben Torf, Rauch, Eiche und Meersalz kommen aber auch fruchtige Noten hervor und machen den Genuß vielfältig.

Octomore ist dann die letzte Linie und auch die speziellste. Mit bis zu 258 ppm Rauchanteil (Ardbeg und Laphroaig haben im Vergleich nur etwa 40 ppm!) handelt es sich hierbei um besondere Single Malts, die sich vor allem für den ganz besonderen Moment eigenen, oder auch zum Sammeln, denn der Marktwert steigt bei kleinen Margen ständig. Trotz den wirklich intensiven Torf- und Phenol-Aromen kommen in einer zweiten Geschmackswelle auch Eiche, Frucht und sogar Vanille durch.

Seit 2004 wird der Whisky mit Bio-Gerste aus Islay gebraut

Im Dezember des Jahres 2000 gab es dann plötzlich einen Aufschwung. Investoren kauften Bruichladdich für 7,5 Millionen Pfund und steckten viel Arbeit und Mühe in den Relaunch. Mit einigem Aufwand wurde das alte Equipment restauriert, der Brennmeister von Bowmore konnte verpflichtet werden und die Produktion startete wieder. Seitdem machte die Brennerei nicht nur mit ausgezeichneten Whiskys, sondern auch mit einem eigenwilligen Konzept von sich reden.

Seit 2004 wird ausschließlich mit Bio-Gerste aus Islay produziert, Bruichladdich ist die einzige Destillerie auf Islay die selbst abfüllt und alle verwendetetn Rohstoffe stammen mindestens aus Schottland, z.T. auch ausschliesslich von Islay. Damit haben sie sich vor Ort ein reiches Netzwerk aufgebaut, den Arbeitsmarkt beflügelt und der ganzen Region einen Aufschwung gegeben.

Bruichladdich Single Malt Whisky in Berlin Charlottenburg Wilmersdorf kaufen

Bruichladdich ist im Moment wohl die spannendste Brennerei auf Islay, mit ihrem reichen Sortiment begeistern sie Whisky-Liebhaber auf der ganzen Welt und so sollte man immer ein Auge auf die Brennerei haben und darf wohl gespannt sein, was aus Schottlands Westen in den nächsten Jahren auf den Markt kommt.

Seit 2015 kann der Whiskykenner Bruichladdich Single Malt Whisky in Berlin Charlottenburg Wilmersdorf in unserem Laden in der Pariser Straße kaufen. Einige Destillate eignen sich übrigens durchaus auch für den Einsteiger.



Bruichladdich Islay Barley

Bruichladdich Islay Barley

Einer der Milden aus dem Hause Bruichladdich. Schöne Aromen, welche die ruhige Seite von Islay zeigen, darf man erwarten, immerhin stammt die verwendete Gerste aus der Region. Eine große Besonderheit der Destillerie ist die Verwendung von traditionellem, viktorianischem Equipment. Echte Handarbeit steckt also hinter diesem Single Malt.

54,95 EUR

78,50 EUR pro Liter

(incl. 19 % UST exkl. Versandkosten)

Lieferzeit:3-4 Tage

1 x 'Bruichladdich Islay Barley' bestellen Bruichladdich Islay Barley

Bruichladdich The Classic Laddie

Bruichladdich The Classic Laddie

Ganz angenehm, mit Noten von Getreidezucker und Wildblumen empfängt einen dieser Bruichladdich Whisky. Das ist man von einem Single Malt aus der Isla-Region eigentlich nicht gewohnt, die Destillerie beweist aber, dass es auch anders geht. Ausschliesslich aus schottischen Rohstoffen und mit viktorianischem Equipment hergestellt, ist dieses Destillat eine Besonderheit.

64,90 EUR

92,71 EUR pro Liter

(incl. 19 % UST exkl. Versandkosten)

Lieferzeit:3-4 Tage

1 x 'Bruichladdich The Classic Laddie' bestellen Bruichladdich The Classic Laddie

Bruichladdich Port Charlotte Scottish Barley

Bruichladdich Port Charlotte Scottish Barley

Hierbei handelt es sich um einen stark getorften Whisky der Brennerei Bruichladdich aus der Islay-Region. Die Herunft schmeckt man deutlich: Torf und Seesalz gehören zu den Hauptkomponenten des Aromas. Die Vielschichtigkeit im Geschmack geht auf die Verwendung qualittativer, schottischer Rohstoffe und das viktorianische Equipment zurück.

64,90 EUR

92,71 EUR pro Liter

(incl. 19 % UST exkl. Versandkosten)

Lieferzeit:3-4 Tage

1 x 'Bruichladdich Port Charlotte Scottish Barley' bestellen Bruichladdich Port Charlotte Scottish Barley

Bruichladdich Port Charlotte Islay Barley

Bruichladdich Port Charlotte Islay Barley

Hierbei handelt es sich um einen getorften Single Malt aus der Port Charlotte-Serie von Bruichladdich. Die Brennerei liegt in der Islay-Region, entsprechend darf man mit intensiven Aromen rechnen. Trotz Torf und Salz als Hauptkomponenten zeigt sich der Geschmack vielschichtig. Verwendet wurde Gerste aus der Region, was der Komplexität des Whiskies zuträglich ist.

64,90 EUR

92,71 EUR pro Liter

(incl. 19 % UST exkl. Versandkosten)

Lieferzeit:3-4 Tage

1 x 'Bruichladdich Port Charlotte Islay Barley' bestellen Bruichladdich Port Charlotte Islay Barley

Bruichladdich Octomore

Bruichladdich Octomore

Hinter dem Namen Octomore verbirgt sich eine weltweit einzigartige Whisky-Linie. Bruichladdich strebt hier nach maximalen Rauchnoten, die in ppm Rauchanteil gemessen werden. Dieser Octomore hat 167 ppm (ein Ardbeg zum Vergleich nur etwa 40). Der erhöhte Alkoholgehalt tut sein übriges und damit ist dieser Single Malt ein ganz besonderes Destillat, welches mit Vorsicht, dafür aber richtig genossen wird.

189,00 EUR

270,00 EUR pro Liter

(incl. 19 % UST exkl. Versandkosten)

Lieferzeit:3-4 Tage

1 x 'Bruichladdich Octomore' bestellen Bruichladdich Octomore

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln) Seiten:  1 

Informationen

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Warenkorb »